Intuitive Kommunikation mit Tieren

Du wüstest manchmal gerne was dein Tier denkt?

Dein Tier zeigt ein Verhalten, dass du nicht verstehst?

Du hast eine Frage an dein Tier, die eigentlich nur dein Tier selbst beantworten kann?

Dann melde dich bei mir, wenn du mehr erfahren möchtest.


Wenn du dich jetzt fragst, wie das gehen soll, habe ich ein ganz einfaches Beispiel.


Sicher hast du folgendes auch schon mal erlebt:

Du denkst an eine vertraute Person, einen Freund oder ein Familienmitglied.

Und plötzlich ruft diese Person an.


Ähnlich kann man auch mit Tieren Verbindung aufnehmen.


Wenn du neugierig bist, melde dich einfach.

Was kann intuitive Kommunikation mit Tieren bringen?


Du kannst Verhaltensweisen besser verstehen und erfahren, was dein Tier denkt.


Du bekommst einen Eindruck, warum dein Tier manche Verhaltensweisen zeigt.


Dein Tier kann noch aktiver einbezogen werden.


Was nicht geht:

Auch mit der intuitiven Kommunikation (oft Tierkommunikation genannt) behält dein Tier natürlich seinen eigenen Willen.

So kann es auch passieren, dass ein Tier nicht mitmachen möchte.

Das akzeptiere ich.

Genau wie bei der Kommunikation mit unseren Menschen können wir natürlich Vorschläge machen, es kann aber auch sein, dass diese abgelehnt werden.